Gerade fertig geworden
sind die roten Sommersöckchen (so benannt nach der Hauptfarbe) - das Paar, das ewig nicht fertig wurde:


Technische Daten:
  • Rote Sommersöckchen Gr. 39 für mich
  • Gestrickt aus 54 g Online Supersocke Fb. 16
  • mit Nadeln 2,5 von Clover
  • kurzer Schaft
  • ansonsten meine übliche Vorgehensweise
  • angefangen: 28.07.2006 fertig gestellt: 10.08.06
Man sieht, dass ich beide nicht ganz gleich gestrickt habe: beim ersten (unten) habe ich in der Mitte des Fußes schon 4 M abgenommen und ab da hat es spiralt. Beim zweiten habe ich diese Abnahme vergessen. Als ich es merkte, war ich schon bei den Abnahmen für die Spitze. Und da hatte ich keine Lust mehr, nochmal aufzumachen. Da ich aber eher auf farbliche Symmetrie stehe, ist es egal. Mir jedenfalls. Aber man sieht, wie sehr Spiralen doch von der Maschenzahl abhängig sind. Und ich bin mir sicher, dass auch die individuelle Strickfestigkeit Spiralen begünstigen oder verhindern können.
Donnerstag, 10. August 2006, 19:22, von gertatter | |comment |fertig